Deutsch
massiSOFT Head2 Head3 Atari
20.07.19 21:00:27
Feel the spirit
Language
Deutsch English
Projekte
Doku
Dr. Nibble
Diverse
Doku
MyAES Installation
02.04.04
maanke
Dies ist eine kleine Anleitung, wie man MyAES auf einem EasyMiNT System installiert.
Voraussetzung ist allerdings, daß das MiNT System per 'init' ohne Login gestartet wird!
Achtung! Man sollte dafür sorgen, daß man eine Möglichkeit hat über eine andere Bootkonfiguration an sein MiNT System heranzukommen, falls etwas schiefgehen sollte, denn man muß an eine Datei auf der ext2 Partition!
Als Erstes lädt man sich das MyAES Archiv herunter und entpackt es an einem beliebigen Ort. Nach dem Entpacken erhält man einen Ordner myaes in diesem Ordner befinden sich ein Ordner gemsys sowie die Dateien 'install.txt' und 'myaes2.tos'. Den Inhalt des Ordners gemsys kopiert man, wie sollte es anders sein, in den Ordner C:\GEMSYS. Die Datei myaes2.tos kopiert man nach C:\GEMSYS\MYAES.
Dann editiert man die Konfigurationsdatei C:\GEMSYS\MYAES\MYAES.CNF und passt sie den eigenen Gegebenheiten an.
Um nun MyAES automatisch nach dem Bootvorgang zu starten, editiert man die Datei /etc/ttytab und fügt unterhalb des Blockes mit den 'console' Zeilen eine neue Zeile ein, oder man kopiert eine der 'console' Zeilen und setzt sie unter den Block. Diese Zeile sollte so aussehen:
console	"/c/gemsys/myaes/myaes2.tos"	stv52	on secure
Dann noch die alte aktive 'console' Zeile auskommentieren und die Konfiguration ist abgeschlossen. Nach einem reboot sollte MyAES automatisch gestartet werden.

Have fun!
MS Pee
unknown
All pictures made with
PhotoLine 32
Best viewed with
Your Eyes
Alle hier zum Download angebotenen Programme und Texte sind Freeware.
Änderungen und Veröffentlichungen müssen vorher mit mir abgesprochen werden!